Kontaktieren Sie uns unter Tel: 75 16 80 37​ oder e-mail: dt@dansktraemel.dk

  • Dansk
  • Deutsch
  • English
  • Svenska
  • Nynorsk

Holzspäne

Absauganlage für Holz – einfache Absaugung von Sägespänen

An Arbeitsplätzen, wo Holzbearbeitungsmaschinen eingesetzt werden, ist die Absaugung von Abfallstoffen vom Holz ein Muss. Hierzu ist eine Absauganlage für Holzspäne hervorragend geeignet, denn sie saugt dort, wo mit Holz gearbeitet wird, zuverlässig Sägemehl und Holzspäne ab.

 

Was spricht für eine Absauganlage?
Eine solche Absauganlage ist aus einigen Unternehmen nicht mehr wegzudenken, denn in einem Betrieb, der Holz verarbeitet, fällt natürlich Holzstaub an, und die Sägespäne fliegen durch die Luft.

Für die Verwendung einer Absauganlage zwecks Absaugung in einer Tischlerei oder anderen Unternehmen, die sich mit der Bearbeitung von Holz beschäftigen, sprechen deshalb vor allem zwei Gründe:

  • Eine verlängerte Lebensdauer der Maschinen in der Produktion durch eine Absaugung von Sägemehl aus Holz.
  • Gewährung der Arbeitsplatzsicherheit und Schutz der Gesundheit der Mitarbeiter.

 

Für eine Absauganlage sprechen somit nicht nur finanzielle Gründe durch verlängerte Investitionsintervalle wegen der längeren Nutzungsdauer der Maschinen. Auch auf die Gesundheit der Mitarbeiter, die Holz verarbeiten, wird durch die Absaugung Rücksicht genommen. Holzspäne, die beispielsweise als Nebenprodukt bei der Herstellung von Möbeln anfallen, können mit Klebstoffen und chemischen Materialien bearbeitet sein. Dies ist einer der Gründe dafür, dass Holzstaub in der Regel als gesundheitsschädlich eingestuft wird. Um die Gesundheit der Mitarbeiter, die mit Holz arbeiten, zu fördern, ist deshalb eine Absaugung bei der gewerblichen Nutzung sogar vorgeschrieben.  
In holzverarbeitenden Betrieben wie z. B. Tischlereien gehört deshalb eine Absauganlage für Holz zur Standardeinrichtung, um die optimalen Rahmenbedingungen für einen gesunden Arbeitsplatz zu erschaffen und um die krankheitsbedingte Abwesenheit der Mitarbeiter zu reduzieren.  

 

Eine Absauganlage für Holz ist für Sägemehl in allen Formen geeignet, und Sägespäne sowie Hobel- und Frässpäne fallen überall dort an, wo am Holz gesägt, gehobelt oder gefräst wird.  

Die Vorteile einer Absauganlage bei der Bearbeitung von Holz liegen somit auf der Hand: Die Absaugung reduziert den Staubgehalt markant und die hohen Saugleistungen sorgen für eine saubere Luft am Arbeitsplatz. So leistet eine Absauganlage für Holz einen Beitrag zur Gesundheit und dem Wohlbefinden der Mitarbeiter in einem holzverarbeitenden Betrieb.  

Dansk Træmel

CVR: 32309771

Gl. Lifstrupvej 3, Esbjerg

Find vej med Google Map

Telefon: 7516 8037

E-mail: dt@dansktraemel.dk